Dichtheits- und
Muffenprüfung

Dichtheits- und Muffenprüfung

Haltungsprüfung - Muffen-Prüfung - Abschnittsprüfung

gemäss allen gültigen Normen und Richtlinien: SN EN 1610, SIA 190 / 2000, VSA-Richtlinie.

WEB-1200-800-06669
Dichtheits- und Muffenprüfung

Dichtheitsprüfungen von Haltungen und Systemen

Prüfungen mit Luftüberdruck und Wasser von Haltungen und ganzen Systemen. Rohre ab Durchmesser NW 30 mm bis 1500 mm, auch wenn bereits alle Schächte gesetzt sind.

Prüfung von Sonderprofilen (Ei, Rechteck, ...). Erstprüfungen (Neubauabnahmen und Wiederholungsprüfungen). Haltungsprüfung mit Luftüberdruck. Qualitätssicherung von Kanalsanierungen.

Dichtheits- und Muffenprüfung

Muffenprüfung

Rohrdurchmesser NW 200 - NW 600 mm mit Luftüberdruck gemäss allen geltenden Normen und Richtlinien: SN EN 1610, SIA 190 / 2000, VSA-Richtlinie.

Es gelangen nur spezielle Prüfpacker zum Einsatz. Überwachung des Prüfvorgangs mit Kamera im Prüfraum. Zur Einzelmuffenprüfung einsetzbar von NW 200 mm - NW 600 mm bestehend aus einem Prüfpacker mit Sichtglas und einer Kreis- und Schwenkkamera zur exakten Positionierung und Dokumentation der Prüfung.

Dichtheits- und Muffenprüfung

Dichtheitsprüfungen von seitlichen Anschlüssen

Im Hauptkanal NW 200 mm - 600 mm.

Prüfungen mit Luftüberdruck gemäss allen gültigen Normen und Richtlinien: SN EN 1610,SIA 190 / 2000, VSA-Richtlinie zur Dichtheitsprüfung von Rohrabschnitten und Rohrabzweigern bzw. Hausanschluss-Einbindungen.

Die Prüfpacker sind teleskopierbar miteinander verbunden, um die Länge des Prüfraumes variieren zu können. Zwischen den Prüfpackern ist eine Kreis- und Schwenkkopfkamera mit einer Dichtblase angebracht. Diese wird über das Vorschubmodul in den Hausanschluss eingeschoben, um die Hausanschlussleitung auf Dichtheit zu prüfen.

Dichtheits- und Muffenprüfung

Schacht- /Abscheiderprüfung Dichtheitsprüfsystem

Zur Prüfung von Schächten und/oder Leichtflüssigkeitsabscheidern (Wasserprüfung).

Dichtheitsprüfungen sind bei Neu- und Umbauten unerlässlich. Ergibt die TV-Untersuchung älterer Gebäude keinen sichtbaren Schaden, so ist eine Dichtheitsprüfung mit Protokoll von Amtes wegen obligatorisch.

Bei Sanierungsbedarf vermitteln wir auf Wunsch der Bauherrschaft in Absprache mit den Behörden die möglichen Sanierungsmassnahmen.

 

STANDORTE

EX TEAM AG Kanalservices
Christoph Merian-Ring 9
4153 Reinach BL

EX TEAM AG Kanalservices
Lyon-Strasse 31
4053 Basel

Telefon: +41 61 335 95 95
Mail: kanaltv@exteam.ch

Ex Team AG Notfalldienst 24h 0800 85 95 95
Aktuelles
Firmenzeitung